Baldwin

Kleinanzeigen Klaviere Baldwin

Das Unternehmen führt seine Ursprünge auf das Jahr 1857 zurück, als Dwight Hamilton Baldwin in Cincinnati, Ohio den Musikunterricht für Klavier, Orgel und Violine anbot. 1862 begann Baldwin als Klavierhändler für Decker Brothers zu arbeiten und stellte 1866 Lucien Wulsin als Bürogehilfen ein. Wulsin wurde Partner im Handel, seit 1873 bekannt als D.H. Baldwin & Company. Unter Führung Wulsins wurde die Baldwin Company in den 1890er Jahren der größte Klavierhandelsbetrieb im Mittleren Westen der USA.1889–1890 schwor Baldwin, man werde das Beste Klavier bauen, das man bauen kann ("the best piano that could be built").In der Folge wurden zwei Gesellschaften gebildet: Hamilton Organ, die Pfeifenorgeln herstellte, und die Baldwin Piano Company, die Klaviere herstellte. Das erste Klavier der Gesellschaft, ein Pianino (Hochklavier), wurde 1891 in den Verkauf gebracht. Den ersten Flügel begann Baldwin 1895 zu verkaufen.Baldwin starb 1899 und hinterließ seinen Besitz der Finanzierung von Missionsgesellschaften. Letztlich erwarb Lucien Wulsin das Anwesen Baldwins und wandelte die Gesellschaft vom Großhandel zum Hersteller. Das Unternehmen gewann seinen ersten größeren Preis 1900, als ihr Modell 112 den Grand Prix des Wettbewerbs auf der Universalausstellung in Paris gewann, das erste amerikanisch hergestellte Klavier, das diesen Preis gewann. Baldwin-gefertigte Klaviere gewannen auch hohe Preise bei der Louisiana Purchase Exposition und 1914 bei der Universal Anglo-American Exposition. 1913 wurde das Geschäft lebendig, als neben den Verkäufen in den USA Baldwin auch Händler in weiteren 32 Staaten belieferte. Baldwin begann 1920, ähnlich vielen anderen Herstellern auch, Player Pianos herzustellen. Eine neue Klavierfabrik wurde in Cincinnati, Ohio erbaut. Diese Modelle wurden unpopulär zum Ende der 1920er Jahre, Zeiten, die sich im Zusammenhang mit der großen Wirtschaftskrise beinahe zum Desaster für Baldwin entwickelten. Jedoch hatte der Unternehmens-Chef, Lucien Wulsin II, für solche Umstände Vorsorge durch hohe Geldreserven getroffen, und Baldwin war damit befähigt, den Absturz des Marktes zu überleben. Während des Zweiten Weltkriegs befahl das “US War Production Board” das Aussetzen aller Klavierbau-Aktivitäten, damit die Kapazitäten für kriegswichtige Zwecke genutzt werden konnten. Die Baldwin-Fabriken wurden zur Herstellung von Holzverbundbauten von Flugzeugflügelprofilen umgenutzt. Die Aeronca PT-23-Trainer und das Curtiss-Wright C-76 Caravan Lastenflugzeug erhielten Baldwin-Flügel. Während die Fertigung von Holzkomponenten bei Flugzeugen kaum als wirtschaftlicher Erfolg gewertet werden konnte, zog Baldwin dennoch Nutzen und Erkenntnisse aus diesen Aktivitäten, die der Herstellung von Stimmstöcken aus 41-fach verleimtem Schichtholz zugute kamen, die Baldwin in den Klavieren nach dem Zweiten Weltkrieg einzubauen begann. Nach Kriegsende setzte Baldwin den Klavierhandel fort, und 1953 hatte man das doppelte Volumen der Vorkriegszeit erreicht. 1946 führte Baldwin seine erste Elektronikorgel ein, die 1941 entwickelt worden war. Diese Orgel wurde so erfolgreich, dass das Unternehmen seinen Namen änderte: Baldwin Piano & Organ Company. 1961 wurde Lucien Wulsin III Präsident. 1963 kaufte das Unternehmen den deutschen Klavierhersteller C. Bechstein Pianofortefabrik auf und blieb sein Eigentümer bis 1986. 1965 baute Baldwin eine neue Klavierfabrik in Conway, Arkansas, ursprünglich rein zu dem Zweck, Pianinos (Hochklaviere) zu bauen. 1973 hatte das Unternehmen eine Million Pianinos hergestellt.

Baldwin Klavier Bj. 1980
Baldwin Klavier Bj. 1980Hallo Interessenten ! hier gibt es ein Klavier von Baldwin Baujahr 1980 - Nussbaum Höhe 102 - Breite 140 - sehr guter Zustand - Nr. 1137804 - E II 5 B - siehe Bilder - das Klavier kann nach Absprache besichtigt werden -ebenso kann eine Anlieferung gegen Kostenbeteiligung erbracht werden !! ...

( Klaviere / Baldwin )
Anzeige Preis Standort
erstellt: 11.02.2016
bisher 564 Aufrufe
Euro:  500
PLZ: -
Stadt: Langenselbold Hessen

Gut erhaltenes Baldwin Klavier nussbaumfarben
Gut erhaltenes Baldwin Klavier nussbaumfarbenZur Selbstabholung in 52441 Linnich, EG, zu verkaufen: Gut erhaltenes Baldwin-Klavier, ca. 1971, nussbaumfarben, wenig gespielt, umgestimmt, lediglich Tastaturklappe schließt nicht ganz sauber,, mit 3 Pedalen zu verkaufen, VB 250 EUR ...

( Klaviere / Baldwin )
Anzeige Preis Standort
erstellt: 27.07.2013
bisher 1148 Aufrufe
Euro:  250
PLZ: 52441
Stadt: Linnich

Umzugsopfer Baldwin Piano
Umzugsopfer Baldwin Piano Das Klavier wurde von einem Klavierbauer durchgecheckt, für gut befunden und auf 2000,- Euro eingestuft.Es müsste gestimmt werden aber sonst ist alles top. Leider muss ich mich von dem schönen Teil verabschieden da ich in meiner neuen Wohnung keinen Platz mehr dafür habe. ...

( Klaviere / Baldwin )
Anzeige Preis Standort
erstellt: 25.02.2013
bisher 1009 Aufrufe
Euro:  1.600
PLZ: 10779
Stadt: Berlin

Baldwin Klavier nussbaum satiniert
Baldwin Klavier nussbaum satiniertVerkaufe wegen Umzug mein gut erhaltenes und gepflegtes Baldwin Klavier. Made in USA, Modell 100 cm, Bj ca. 1980, nußbaum satiniert, zuletzt im März 2011 gestimmt worden, 3 Pedalen, habe das Klavier bei einem Klavierfachhändler vor ca. 12 Jahren für 3.300 DM gekauft, Festpreis 8 ...

( Klaviere / Baldwin )
Anzeige Preis Standort
erstellt: 16.11.2011
bisher 2215 Aufrufe
Euro:  850
PLZ: 53940
Stadt: Hellenthal

Baldwin Klavier nussbaun
Baldwin Klavier nussbaunVerkaufe wegen Umzug gut erhaltenes und gepflegtes Baldwin Klavier, Made in USA, Modell 100 cm, Bj, ca. 1980, 3 Pedale, nußbaum satiniert, zuletzt im März 2011 gestimmt, vom Fachhändler vor ca. 12 Jahren gekauft, Klavier kann besichtigt und Probe gespielt werden, Standort: 53940 Hell ...

( Klaviere / Baldwin )
Anzeige Preis Standort
erstellt: 16.10.2011
bisher 1250 Aufrufe
Euro:  1.500
PLZ: 53940
Stadt: Hellenthal

Neue Anzeige aufgeben

Hier können Sie kostenlos und unverbindlich Ihre persönliche Kleinanzeige aufgeben, Sie können dabei bis zu 9 Bilder bereitstellen. Anzeige jetzt schalten

Bitte lesen Sie jedoch zuerst unsere Regeln für den Klaviermarkt: Regeln jetzt lesen

Information

5 Klaviere / Flügel in dieser Kategorie gelistet

Kategorien


Hotline

Ihre Ansprechpartnerin:

Rosemarie Gentz
Tel: 040 / 881 41 68 62
Email: klaviermarkt@pianomovers.de

Kontakt

Adresse: Standort Hamburg:

Rütersbarg 46
22529 Hamburg
Tel: Tel: 040 / 881 41 68 0
Fax: Fax: 040 / 881 41 68 69